Wertvolle Informationsquellen zum Thema E-Learing

Internet-Plattformen

Unter Ausbildung-Weiterbildung.ch werden verschiedene Kurse und Lehrgänge zum Thema E-Learning ausgeschrieben. Wer also ein Fernstudium sucht, findet auf dem Bildungsportal der Schweiz die entsprechenden Angebote.

Bücher

Neue Trends im E-Learning

Das Lehren und Lernen mittels moderner Kommunikations- und Informationstechnologien wird in der heutigen Zeit in vielen Gebieten eingesetzt. E-Learning wie Mobile-Learning wird an Schulen zur Aus- und Weiterbildung der Studenten und Lehrlinge aber auch bei Managern angewandt. In diesem Sammelband werden aktuelle Projekte und der Ist-Zustand beschrieben. Diese Vereinigung identifiziert zukunftsweisende Entwicklungen und analysiert relevante E-Learning Trends. Ausgewählte Berichte umfassen Informationen über verschiedene Geschäftsmodelle für Unternehmen und Hochschulen, Möglichkeiten zur Umsetzung von E-Learning, Qualitätssicherungsinstrumente und –verfahren sowie die Abstimmung von Wissens-, Personal- und Lernmanagementsystemen.
» Weitere Infos

 

Medienpädagogik, Internet und eLearning. Entwurf eines integrativen medienpädagogischen Programms

In diesem Buch wird über Grundfragen der Medienpädagogik informiert. Als Ausgangslage dient die Definition von Internet und e-Learning im Vergleich zu Theorien über Kulturverlust. Dieses interessante Sachbuch zeigt den Fortschritt der Medienpädagogik ab den 70-er Jahren bis zur Ära Internet. Die rapide Entwicklung der technischen Fortschritte welche mit eLearning eine gänzlich neue Vermittlungsmöglichkeit entstehen liess. Sämtliche Lernmethoden werden ausführlich beschrieben und die Vor- und Nachteile aufgeführt. Zudem werden die positiven wie auch die negativen Faktoren aufgezeigt, welche das Medium Internet beinhaltet. Eine mögliche Teilung der Allgemeinheit wird ebenso thematisiert wie die nicht zu unterschätzenden Risiken für Jugendliche.
» Weitere Infos

 

E-Learning - das Drehbuch

In diesem Praxishandbuch wird ein Drehbuch beschrieben, welches der gegenwärtigen Multimedia-Didaktik und lernpsychologischen Merkmalen entspricht. Drehbuchautor und Projektleiter haben in Teamarbeit ein umfassendes Nachschlagewerk erarbeitet. Zahlreiche Tipps für die Arbeitsabläufe sowie ein Auszug über das Berufsfeld Drehbuchautor finden in diesem interessanten Handbuch Platz. Ebenso werden Werkzeuge fürs Schreiben und Konzipieren von Drehbüchern vorgestellt und beurteilt, damit eine anwenderkonforme Zusammenstellung erarbeitet werden kann. Praktisch nutzbare Arbeitshilfen und Methoden wie auch Tricks zeigen auf, dass ein durchdachtes Drehbuch massgeblich zur gelungenen Herstellung von E-Learning beitragen kann.
» Weitere Infos

 

Praxis E-Learning

Dieser Band widmet sich dem Lehren und Lernen mittels moderner Kommunikations- und Informationstechnologien. Die bedeutendsten Modelle zu Umsetzung, Evaluation und Einführung zum Thema E-Learning werden vorgestellt. Welches sind vorteilhafte Anwendungen im Einsatz mit E-Learning und Mobile-Learning. Der Anwender findet Antworten zu Fragestellungen betreffend Einführung, Ausgestaltung und Auswahl der verschiedenen Systeme. Den unterschiedlichen Aspekten in technischer, pädagogischer und wirtschaftlicher Hinsicht wird Rechnung getragen. Zahllose praktische Beispiele zeigen nebst wissenschaftlichen Analysen anwendbare Umsetzungsstrategien.
» Weitere Infos

 

Bildungscontrolling im E-Learning

Weiterbildungsverantwortliche der Firmen haben die schwierige Aufgabe kostensparende Bildungsmassnahmen zu generieren und gleichzeitig den Unternehmenserfolg zu sichern. Dieser Sammelband zeigt Konzepte, Strategien und aktuelle Entwicklungen auf, welche mit diesen erschwerten Vorgaben umzusetzen sind. Anhand verständlicher Berichte aus der Praxis werden dem Leser praktische Hilfestellungen zur Wahl eines Tools und Konzeptes geboten. Zahlreiche interessante Erfahrungsberichte zu verschiedenen Bildungsthemen werden dem Leser vorgestellt und ausgewertet. Dieses Buch richtet sich unter anderem an Personalentwickler, Anbieter sowie Manager im E-Learning Bereich.
» Weitere Infos

 

Suchmaschinenoptimierung

Setzen Sie auf uns als Experten, dem alle Faktoren einer erfolgreichen Suchmaschinenoptimierung vertraut sind. INM Inter Network Marketing AG: Wir arbeiten mit dem Web, damit das Web für Sie arbeitet!

 

Die Personal-Profis
Kaderberatung.ch ist eine Personalberatung, welche sich auf Kaderstellen spezialisiert hat. Wer sich im mittleren oder oberen Kader befindet und eine neue Stelle sucht oder als Linien- oder HR-Verantwortlicher eine Personalvermittlung sucht, ist bei Kaderberatung.ch gut aufgehoben.